NAIL ART
Posté le 12. September 2022

Water decal

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf dank der selbstklebenden Water Decals!

Die leicht zu handhabenden Nagelsticker werden lediglich in Wasser getaucht und auf den vorab lackierten Nägeln, die Sie individuell gestalten möchten, aufgelegt. Formen und Motive in grenzenloser Fülle für eine einzigartige Maniküre im Handumdrehen!

Entdecken Sie die Herbstkollektion 2022 an semipermanenten I-LAK-Nagellacken, die für diesen Look zum Einsatz kommen, und lassen Sie sich Schritt für Schritt für eine perfekte Umsetzung Ihrer Nail-Art anleiten.

Teilen Sie Ihre Nail-Art-Kreationen in Ihren Social Media-Beiträgen, indem Sie #peggysage hinzufügen bzw. mit dem Hinweis auf @peggysageofficial!

1. Schritt: Farbe

  • Eine dünne Schickt semipermanenten I-LAK-Nagellack Smoked Paprika auf die entsprechend vorbereiteten Nägel auftragen und anschließend 30 Sek. unter UV/LED-Lampe aushärten.
  • Diesen Schritt wiederholen, indem Sie eine zweite dünne Farbschicht auftragen.

 

2. Schritt: Water decal

  • Stickermotiv 141243 bzw. 141244 oder ein Motiv Ihrer Wahl ausschneiden und 15 Sekunden in lauwarmes Wasser tauchen. Motiv vom Papier abziehen und mit Hilfe des Nail-Art-Pinsels auftragen.
  • Sobald das Motiv richtig aufliegt, fest andrücken, um es gut zu fixieren. Überschüssiges Wasser gegebenenfalls mit Papiertuch oder Pad aufnehmen.
  • In der gleichen Weise vorgehen, wenn Sie noch weitere Motive auf Ihre Nägel auftragen möchten.

 

3. Schritt: Finish

  • Eine dünne Schicht semipermanentes Top Finish I-LAK  auftragen, 60 Sek. unter UV/LED-Lampe aushärten und anschließend mit dem Cleaner mit Dreifachwirkung entfetten. Dieser Schritt ist entscheidend, da der aufgelegte Sticker so versiegelt wird und sich nicht mehr ablöst.
  • Falls nötig, für ein optimales Ergebnis eine zweite Schicht Top Coat auftragen.

 

Der besondere Kniff:

  • Wenn Sie Sticker zusammen mit semipermanentem Nagellack verwenden, empfehlen wir, die Schicht zuvor zu entfetten: Wenn noch Klebereste vorhanden sind, verrutscht der Sticker und haftet nicht richtig auf dem Nagel.
  • Wenn Sie einen Sticker über den gesamten Nagel auftragen möchten, empfehlen wir, ihn seitlich etwas kürzer zuzuschneiden als den Nagel und gut mit dem Finish einzufassen.

Die Auswahl

Kundenbewertung EINE BEGRÜNDETE MEINUNG

Verpassen Sie nie mehr Tutorials

MELDEN SIE SICH FÜR UNSERE NEWSLETTER AN: