NÄGEL
Am 29. Oktober 2019 gepostet

1-LAK Christmas 2019

Vor dem Auftragen eines semi-permanenten Nagellacks müssen die Nägel unbedingt richtig vorbereitet werden. Ohne eine gute Vorbereitung der Nägel hält der semi-permanente Nagellack weniger lang und die Qualität Ihrer Maniküre ist beeinträchtigt. Hier finden Sie die vollständige Anleitung zur Vorbereitung der Nägel

Stechpalmen-Look

  1. Tragen Sie zwei Schichten semi-permanenten Nagellack 1-LAK Angel White (Art.-Nr. 182000) auf, zwischen jeder Schicht jeweils aushärten.
  2. Zeichnen Sie die Stechpalme Zweig für Zweig mithilfe des extra feinen Nail-Art-Pinsels (Art.-Nr. 141058) mit der Farbe Glitter Leaves (Art.-Nr. 182089). Wieder aushärten.
  3. Mit dem Marmorierwerkzeug (Art.-Nr. 149551) geben Sie ein paar Tropfen semi-permanenten Nagellack 1-LAK Amour Ardent (Art.-Nr. 182093) darauf, um die Beeren zu gestalten. Aushärten.
  4. Um den roten Beeren mehr Volumen zu verleihen, können Sie sie mit dem semi-permanenten Nagellack Angel White umranden und teilweise ausfüllen. Aushärten.
  5. Tragen Sie zwei Schichten semi-permanenten Nagellack (Art.-Nr. 182090) auf, zwischen jeder Schicht jeweils aushärten. Abschließend tragen Sie eine Schicht 1-LAK Top coat auf. Aushärten.

Blauer Tannen-Look

  1. Tragen Sie zwei Schichten semi-permanenten Nagellack Blue Diamond (Art.-Nr. 182088) auf, zwischen jeder Schicht jeweils aushärten. Um eine schöne Deckkraft zu erhalten, tragen Sie anschließend zwei Schichten Top coat Art.-Nr. XXX auf; aushärten.
  2. Beim wichtigen nächsten Schritt wird die Tanne gezeichnet. Schritt für Schritt gestalten Sie die Zweige der Tanne, von den dicksten bis zu den dünnsten. Sobald Sie damit fertig sind, bestäuben Sie die Tanne mit Paillettenglitter. Danach aushärten.
  3. Zeichnen Sie die Schneeflocken einzeln an den gewünschten Stellen, aushärten.
  4. Abschließend tragen Sie eine Schicht 1-LAK Top coat auf. Aushärten.

Ne ratez plus aucun tuto

MELDEN SIE SICH FÜR UNSERE NEWSLETTER AN:

Avis client un regard éclairé