NAIL ART
Posté le 1. Juni 2022

Spider Gel Neon

Zu Beginn dieses Sommers erfinden sich die Spider Gele mit supertrendigen, knalligen Farben neu!

Nutzen Sie unendliche Möglichkeiten dank der elastischen Textur, durch die Sie spielend einfach dünne oder dicke, gerade oder geschwungene Linien erzeugen können. Diese neuen Spider Gele in Neon sind inspirierend und verleihen Ihrer nächsten Maniküre eine wirklich frische, moderne Note.

Entdecken Sie die neue Kollektion per Mausklick hier.

Diese Nail Art gefällt Ihnen? Hinterlassen Sie einen Kommentar unter diesem Tutorial und teilen Sie Ihr Ergebnis auf den sozialen Netzwerken mit #peggysage!

Schritt 1: Gelauftrag - Farbe

  • Auf den entsprechend vorbereiteten Nägeln ein Gel Ihrer Wahl aus unserem Sortiment nach Anleitung auftragen.
  • Eine dünne Farbschicht Flamingo Rose (bzw. je nach Präferenz eine andere Farbe) auftragen.
  • 60 Sek. unter UV/LED-Lampe aushärten und anschließend diesen Schritt durch das Auftragen einer zweiten Schicht wiederholen. Erneut aushärten.
  • Zum Schutz Ihrer Farbe eine dünne Schicht Finish Ihrer Wahl auftragen, 60 Sek. unter UV/LED-Lampe aushärten und, wenn nötig, entfetten.

Schritt 2: Spider Gel mit geometrischem Motiv

  • Eine kleine Menge Spider Gel Neon Pink entnehmen und auf den Nagel auftragen. Spider Gel mit dem Marmorierwerkzeug vom Ansatzpunkt aus in die Länge ziehen und so die Motive gestalten. Je nach gewähltem geometrischen Motiv dünne horizontale, vertikale oder diagonale Linien kreieren.
  • 60 Sek. unter UV/LED-Lampe aushärten.
  • Abschließend mit einem dünnen Nail-Art-Pinsel Ihrer Wahl das Innere des Motivs mit der Farbe Lovely Unicorn ausmalen.
  • 60 Sek. unter UV/LED-Lampe aushärten.

Schritt 3: Finish

  • 60 Sek. unter UV/LED-Lampe aushärten.

Der besondere Tipp:

  • Wir empfehlen, das Spider Gel auf glatter, nicht klebriger Oberfläche zu verwenden.
  • Je mehr Sie das Spider Gel in die Länge ziehen, desto dünner fallen die Linien aus. Motiv, wenn nötig, durch Cleaner mit Dreifachwirkung reinigen.
  • Verwenden Sie als Untergrund vorzugsweise eine helle bzw. Pastellfarbe, damit der Neoneffekt des Spider Gels noch besser herauskommt.

Die Auswahl

Kundenbewertung EINE BEGRÜNDETE MEINUNG

Verpassen Sie nie mehr Tutorials

MELDEN SIE SICH FÜR UNSERE NEWSLETTER AN: