GESICHTSPFLEGE
Am 19. Februar 2021 gepostet

Rosenquarz-Roller Tutorial

Das wertvolle asiatische Beauty-Tool aus Rosenquarz ist Ihr täglicher Begleiter beim Gesichtspflege-Ritual und lässt Ihren Teint wieder strahlen.
Der praktische Gesichtsroller hat zwei unterschiedlich breite Enden, die Sie von innen nach außen über das ganze Gesicht rollen:

  • Behandeln Sie Unterkiefer (Kiefer), Wangen, Schläfen, Stirn und Hals mit der großen Rolle.
  • Die kleine Rolle wird vorzugsweise für den Bereich unter den Augen, zwischen den Augenbrauen, die Augenlider und Lippenkonturen verwendet.

Durch die regelmäßige Anwendung des Gesichtsrollers können Schwellungen reduziert, Gesichtsmuskeln entspannt, Gewebeflüssigkeit drainiert und Fältchen entgegengewirkt werden, sodass die Haut wieder strahlt.
Einfach und effizient - der Roller bietet eine Rückbesinnung auf traditionelle Pflegerituale. Seine mechanische Wirkung sorgt in Verbindung mit einem Peggy Sage-Produkt für die tägliche Pflege (Feuchtigkeit spendend, für strahlende Haut, Anti-Age) dafür, dass die Wirkstoffe besser eindringen.

Für ein optimales Ergebnis empfehlen wir Ihnen, den Peggy Sage Rosenquarz-Roller täglich morgens und abends auf dem gereinigten Gesicht anzuwenden. Eine 1- bis 3-minütige Selbstanwendung ist ideal, um die Haut zu entspannen und zu beruhigen und dadurch Ihr Hautbild zu verbessern. Diese Pflegeroutine sollten Sie zweimal täglich durchführen, vorzugsweise morgens und abends.

Pflegeroutinen

Jede Routine enthält 3 Produkte, davon 1 Serum, die den verschiedenen Bedürfnissen Ihrer Haut gerecht werden.

Der Roller wird vorzugsweise nach dem Auftragen des Serums jeder Routine angewendet.

SCHRITT 1 : Reinigung Ihrer Haut

Achten Sie darauf, die Haut zu reinigen, bevor Sie mit Ihrem Pflegeritual beginnen. Morgens und abends tragen Sie nach der Anwendung Ihres Reinigungsmittels ein belebendes Gesichtswasser auf, um die Haut perfekt abzuschminken.

SCHRITT 2 : Anwendung Ihres Gesichtsserums

Tragen Sie das Serum Ihrer Wahl auf Gesicht und Hals auf (2 bis 3 Pumpstöße).

Verwenden Sie den kleinen Stein für Augen- und Lippenpartie, Nase, Kinn.

3 bis 5 Mal in jedem Bereich wiederholen.

 

 

SCHRITT 3 : Anwendung Ihrer Gesichtscreme

Abschließend tragen Sie die Creme Ihrer Wahl auf Gesicht und Hals auf.

 

Tipps und Empfehlungen

  • Üben Sie immer einen leichten Druck aus und vermeiden Sie Hin- und Herbewegungen.
  • Für eine perfekte Hygiene reinigen und desinfizieren Sie Ihren Rosenquarz-Roller vor und nach jeder Anwendung.

Wenn Sie Ihre Haut Tag für Tag zum Strahlen bringen möchten, sollten Sie die folgenden Empfehlungen beachten.

  • Morgens wenden Sie den Rosenquarz-Roller am besten gekühlt an. Legen Sie Ihren Rosenquarz-Roller für eine ultra-erfrischende, abschwellende Behandlung in den Kühlschrank. Ein Wundermittel mit Sofortwirkung gegen Tränensäcke unter den Augen.
  • Abends verwenden Sie den Rosenquarz-Roller zur Entspannung warm oder kalt. Kälte strafft die Haut, wohingegen Wärme Ihnen besser beim Abschalten hilft.

Wirkung / Vorteile:

Lifting-Effekt: Die Bewegungen von innen nach außen glätten und kräftigen die Haut.

Drainage-Effekt: Der Roller regt die Blut- und Lymphzirkulation an, wodurch das Gesicht von Schwellungen befreit wird und strahlend wirkt; Tränensäcke unter den Augen werden reduziert.

Entspannende Wirkung: Durch die Behandlung mit dem Roller werden die Gesichtszüge und -muskeln entspannt.

Durch die mechanische Wirkung des Rollers können Wirkstoffe besser in die Haut eindringen.

Kundenbewertung EINE BEGRÜNDETE MEINUNG

Verpassen Sie nie mehr Tutorials

MELDEN SIE SICH FÜR UNSERE NEWSLETTER AN: